Nordwestschweiz

Höhlen, Felsen und Wasser

2:30 h 8.5 km Zyklus 1, 2

Ein Abenteuertag für Ihre Klasse im Chaltbrunnental. Eine Wanderung vorbei am Wappenfels im Chessiloch, hinauf zu Höhlen, die entdeckt und erforscht werden wollen. Das geheimnisvolle Tal bietet zudem unzählige Spielmöglichkeiten am Ibach mit seinen Kiesbänken und Stegen.

Ein Angebot von Wanderwege beider Basel

Start/Route
Grellingen Bahnhof
Ziel

Ablauf

Ausgangspunkt

Grellingen Bahnhof. Ab Basel SBB mit der S3 in Richtung Laufen/Delémont bis Grellingen.

Vormittag

Vom Bahnhof Grellingen der Birs entlang bis zum Chessiloch. Vom Chessiloch ist es nicht weit zu den ersten Höhlen “Heidenküche” und “Kohlerhöhle”. Hinweistafeln informieren am Wegrand über das Karstgebiet (Teil vom Karstlehrpfad).

Mittagessen

Verpflegung aus dem Rucksack. zahlreiche, einladende Rast- und Feuerstellen im Chaltbrunnental.

Nachmittag

Auf Naturpfaden talaufwärts dem Ibach entlang bis zur Meltingerbrücke.

Ziel

Meltingerbrücke (Bushaltestelle). Mit dem Bus nach Laufen und von dort mit der S3 oder IR nach Basel SBB).

Zu beachten

Taschenlampen mitnehmen.

Links

Unterrichtsmaterialien

Karte Wanderung

Literaturempfehlung

Keine

Website

Chessiloch

zurück zur Trefferliste