Jura

Aktivitäten für Schulklassen in der Natur

Zyklus 1, 2, 3

Ob Biodiversität, essbare Pflanzen entdecken, Einführung in die Energie oder Rollenspiele über die Landschaft – der Park bietet verschiedene Möglichkeiten, die im Unterricht behandelten Themen zu ergänzen. Das Angebot richtet sich an Klassen aus der Region und an solche, die hier auf einer Schulreise sind.

Ein Angebot von Parc régional Chasseral

Start/Route
6 mögliche Besammlungsorte (je nach Exkursion)
Start
Parc régional Chasseral
Ziel
Parc régional Chasseral

Ablauf

Ausgangspunkt

Die 6 verschiedenen Orte sind mit dem öffentlichen Verkehr in höchstens 30 Minuten von Biel, Neuenburg oder La Chaux-de-Fonds erreichbar.

Vormittag

Die Schülerinnen und Schüler befassen sich in dieser Zeit mit der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Die Exkursionen beinhalten sowohl spielerische Elemente als auch theoretische Erklärungen.

Folgende Themen sind bis anhin aufbereitet worden:

- Biodiversität
- Mmh, eine Pflanze
- Natur-Sinneserlebnisse
- Weiden-Zeichner
- Voller Energie
- Nimm deine Rolle wahr, Bürger!

Mittag

Picknick aus dem Rucksack.

Nachmittag

Bei einer ganztätigen Exkursion findet am Nachmittag eine praktische Vertiefung zum Thema statt.

Ziel

Die Exkursion endet am Startpunkt oder an einem von der Lehrperson bevorzugten Ort.

Variante

Die Exkursionen können auf Wunsch der Lerpersonen angepasst werden.

Zu beachten

Anmeldung: spätestens 3 Wochen vor der Exkursion.
Ausrüstung: Wanderschuhe, Wasserdichte und warme Kleidung, Zwischenverpflegung mit Getränk.

Links

www.parcchasseral.ch/de/mitwirken/schulen

zurück zur Trefferliste