Südostschweiz

Floomzer Rodelspass

Zyklus 2, 3

Die Schulreise startet im Zug nach Unterterzen. Im Anschluss geht es mit der Gondelbahn hoch über dem Walensee an den Flumserberg. Die Bergstation der Rodelbahn erreicht man mit der Sesselbahn Chrüz oder mit einer Wanderung vom Maschgenkamm entlang dem Seebensee nach Chrüz. Bei der Bergstation Chrüz heisst es dann: Achtung, fertig und los geht's auf dem Floomzer. In den kindersicheren Coastern folgt nun 2 Kilometer purer Abfahrtsspass.

Ein Angebot von SBB RailAway

Start
Unterterzen
Ziel
Unterterzen

Ablauf

Ausgangspunkt

Unterterzen

Vormittag

Fahrt mit der Gondelbahn hoch über dem Walensee an den Flumserberg. Sesselbahnfahrt oder Wanderung vom Maschgenkamm entlang dem Seebensee nach Chrüz.

Mittagessen

Feuerstellen oberhalb des Sees stehen zur Verfügung.

Nachmittag

Als Höhepunkt des Ausflugs folgt nun die Talfahrt mit dem Floomzer nach Tannenboden. Danach geht es mit der Panorama-Gondelbahn von Tannenboden wieder zurück nach Unterterzen.

Ziel

Unterterzen

Variante

Variante 1: Bergfahrt mit der Sesselbahn Tannenboden-Chrüz und der Floomzer-Rodelbahnfahrt.
Variante 2: Bergfahrt mit der Gondelbahn Tannenboden-Maschgenkamm, danach Wanderung nach Chrüz und anschliessend eine Floomzer-Rodelbahnfahrt.

Zu beachten

Ab 9 Jahren bzw. 125 cm Körpergrösse darf man alleine Rodeln. Kostenloser Hüpfspass auf den Riesenhüpfkissen Tannenboden und Prodalp.

Links

Link zu Website

https://www.sbb.ch/de/freizeit-ferien/ideen/angebot.html/schulen/floomzer-rodelspass-schulen

zurück zur Trefferliste