Jura

Skulpturenpfad - La Sagne

2:30 h 6.8 km Zyklus 1, 2, 3

Der Rundweg des Skulpturenpfades führt entlang einem bezaubernden Waldpfad auf die Höhe der Juraweide bei Grande Racine. Der Pfad ist mit über hundert in Baumstümpfen geschnitzten Skulpturen verschönert. Die Weiterführung geht über La Charbonnière – Les Quignets zurück auf den Ausgangsbahnhof.

Ein Angebot von Neuchâtel Rando

Start/Route
Bahnhof TRN La Sagne
Ziel

Ablauf

Ausgangspunkt

Bahnhof La Sagne, Anreise mit Zug ab Bahnhof SBB La Chaux-de-Fonds.

Vormittag

Ab Bahnhof La Sagne den gelben Wegweisern folgend das Tal überqueren nach Marmoud und anschliessend den Aufstieg über den Skulpturenpfad bis auf die Höhe Grande Racine. Nach dem ersten Drittel des Aufstieges steht ein Rastplatz zur Verfügung.

Mittagessen

Rastplatz bei Grande Racine.

Nachmittag

Weiter geht es über die Juraweide nach La Charbonnière, anschliessend durch den erneuerten Weg durch den Graben nach Les Quignets. Beim Fussballplatz folgen nach Marmoud und bei der Abzweigung vor Marmoud nach Nord-Westen einbiegen zum Bahnhof La Sagne. Eine kleine Abkürzung ab dem Fussballplatz dem Bächlein Le Grand Bied folgen bis zum Brücklein des Wanderweges auf den Bahnhof.

Ziel

Bahnhof La Sagne, Rückreise mit Zug über Bahnhof SBB La Chaux--de-Fonds.

Links

Unterrichtsmaterialien

Strecke Überblick

Literaturempfehlung

Keine

Website

www.sentier-des-statues.ch

zurück zur Trefferliste