Qualitätskriterien Schulreise-Angebote

Über die Plattform www.schooltrip.ch werden Programme für Schulreisen von Drittanbietern vorgeschlagen, die sowohl das Gruppenerlebnis und die Gemeinschaft stärken als auch Bewegung fördern, kreativen Sport und Spiel entfalten lassen sowie einen Bildungsinhalt thematisieren. Die Kriterien für Anbieter lauten wie folgt:

  • Der Reisevorschlag steht unter einem pädagogisch relevanten Kernthema, das den Interessen und Möglichkeiten der vorgesehenen Altersstufe entspricht.
  • Im Zentrum stehen:
    - Die Motivation der Schülerinnen und Schüler.
    - Die konstruktive und altersgerechte Auseinandersetzung mit Natur, Mensch und Kultur.
    - Das Fördern von Kreativität zur Lösung eines Problems oder einer Aufgabe anstatt Vermittlung von isoliertem Wissen.
    - Stärkung des Gruppenerlebnisses und der Gemeinschaft.
  • Start- und Zieldestination sind mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar.
  • Die Vorschläge sind umweltgerecht und sicher.
  • Konsumangebote dürfen nur einen kleinen Teil des Vorschlags ausmachen.

Die Schweizer Wanderwege bieten die Plattform schooltrip.ch ohne jegliche Zusicherung hinsichtlich Verfügbarkeit und Qualität der Reiseangebote an. Das Rekognoszieren der Reise ist Sache der Lehrkräfte und deren Begleitpersonen.

Die Schweizer Wanderwege haften nicht für Unfälle, Sachschäden und Haftpflichtansprüche, die im Zusammenhang mit der Benutzung von Dienstleistungen und der Teilnahme an Aktivitäten entstehen, die auf schooltrip.ch angeboten werden.